eleni iatridi

Mutig sein und einfach machen, so lautet das Zauberwort

3 + 1 Learnings aus meinem Gespräch mit Ernährungscoach Tina Kaiser

Stehst du kurz vor dem Start ins Online-Business und fragst dich, welcher Weg für dich der schnellste und authentischte ist? Gerade Frauen, die das Unternehmerische nie gelernt haben und ihr Fachwissen aus anderen Bereichen haben, wie Künstlerinnen, Fotografinnen, Beraterinnen und manche Quereinsteigerinnen, glauben, bevor sie sich mit ihrem Wunschbusiness oder/und Berufung selbstständig zu machen, erst noch ein BWL-Studium absolvieren zu müssen, um in der Businesswelt mitreden zu können. Oder sie halten sich so lange den Satz vor „…aber ich kann doch gar nicht verkaufen“ bis sie ihn selbst glauben.

Und das kann ziemlich stark den Weg blockieren. Sicherlich macht es Sinn, sich das nötige zusätzliche Fachwissen anzueignen, wenn du dein Online-Business aufbauen willst oder in die nächste Stufe kommen möchtest. Das ein oder andere Coaching oder der Online-Kurs haben auch mein Wissen verfeinert und meine Schaffenskraft gefördert. Doch machen viele Frauen den Fehler, zu lange zu warten, bis es perfekt wird, anstatt sich auf das zu besinnen, was sie schon haben und damit zu starten.

Deshalb lautet mein ersterTipp an dich heute:

Werde dir bewusst, was du schon alles hast, was du alles kannst und starte damit!

Verfeinern kannst du es im Laufe des Erschaffens immer noch. Fehler zu machen sind Erfahrungen, die dich wachsen lassen und dich weiterbringen – ausprobieren, sich fließend und leicht in deinem Feld zu bewegen, bringt dich weiter und macht dich größer.

Heute habe ich dir die Geschichte meiner Kundin Tina mitgebracht. Sie hat genau dieses Erfolgsrezept befolgt und mit dem gestartet, was sie hat. Die Gründerin von Foodmagie, hatte sich selbst, ihr Fachwissen, einen PC und ein Handy und hat mit diesen Equipment ihr Online-Business Herbst 2020 mit 0 Followern gestartet und hatte schon vier Monate später mit ihrem zweiten Online-Produkt Einnahmen im vierstelligen Bereich. Ihr Zauberwort: Umsetzung. Sie hat nicht lange gefeilt, bis sie vor der Kamera den perfekten Slogan oder das Drehbuch hatte. Sie hat sich die Spirit-Positionierung geholt und gleich mit dem gestartet, was sie hat und auch für ihre Kundinnen mitbringt: Ihr Fachwissen, Sport, Ernährung & Gesundheit und ihren Esprit.

So sind schon innnerhalb von zwei Monaten ihre erste Reihe von Live Videos und ihre FB-Gruppe entstanden. Diese wurde schon sehr früh zu einer lebendigen Community. Und dann nach vier Monaten im Online-Business hatte Tina schon 2 Online-Produkte (einen Workshop und eine vier Wochen Begleitung/Detoxkurs) All das innerhalb von nur vier Monaten! Damit widerlegt Tina eindeutig den Onlinebusinessmythos „Im ersten Jahr musst du nur geben“. Es ist etwas dran daran, dass es im Online-Business viel über Interaktion und den Aufbau von Beziehungen abläuft. Da ist Geben ein wichtiger Bestandteil. Doch besinne dich auf dich, deine Ziele und – … mach einfach. So wie Tina.

Nimm dir 30 Minuten Zeit und schaue dir mein Gespräch mit Tina an. Es ist im Rahmen meiner Serie „Spirit Business Check Live – Wie viel Persönlichkeit steckt in deinem Business?“ entstanden. Schalte ein und lasse dich in Bewegung bringen.

Wenn du möchtest, darfst du natürlich einfach weiter lesen. Die wichtigesten Learnings aus dem Gespräch mit Tina habe ich in diesem Blogartikel für dich zusammengefasst. Das Video ist insbesondere für die Frauen motivierend, die entweder kurz davor sind, im Online-Business zu starten oder schon viel zu lange ihren Erfolg über das Kopieren von fremden Konzepten erschaffen wollen, anstatt einfach mal mit sich und dem eigenen Fachwissen zu starten. Dein Fachwissen plus dein Talent und deine Art der Kommunikation machen die Basis für deinen Erfolg aus. Doch jetzt lassen wir uns erstmal von Tinas Geschichte inspirieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Willst du deine Kunden bewegen? So darfst du dich selbst in Bewegung setzten

Die heutige Unternehmerin bringt uns in Bewegung. Bewegung im Business ist ja etwas, was wir alle kennen und die körperliche Bewegung ist dabei auch noch unterstützend und hilft zusätzlich Ideen, Visionen und Verstand zu entwickeln und zum fließen zu bringen. Das was Dich wirklich voranbringt, ist allerdings nicht nur die Bewegung, der Verstand, das Herz und die Visionen, sondern in die Umsetzung zu kommen. Und das ist „Einfach machen“, wie Tina mir bei unserem Gespräch erzählt und letztlich auch lebt.

1. Learning: Jede Station auf deinem Lebens- und Berufsweg bringt dich weiter

Eines der ersten Learnings, die ich dir aus dem Gespräch mit Tina mitbringe ist, dass gerade das Online-Business sich ideal dafür eignet, all deine bisherigen Berufserfahrungen nicht über Board zu werfen, sondern zu wertschätzen.

Nimm dir am besten gleich nach dem Lesen Stift und Papier in die Hand und zähle auf, was du beruflich schon alles gemacht hast. Welche Ausbildungen hast du absolviert? Dabei ist es zweitranging, ob du einen Abschluss hast oder nicht. Wichtig ist in erster Linie, was du bei diesen beruflichen Stationen gelernt hast. Damit meine ich konkrete Fertigkeiten, wie zum Beispiel Buchhaltung und Bilanzierung, falls du in einem Büro genau dafür verantwortlich warst. Aber genauso zählen dazu auch deine inneren Wachstumsschritte. Was hat dich genau diese Arbeitsstelle gelehrt, die du am wenigsten „gekonnt“ oder gemocht hast? Dieser Schritt des Rückblicks hat so manche meiner Kundinen erst erkennen lassen, wie viel sie schon geschafft hat und vor allem auch, wie viel sie kann! Im Hier und Jetzt KANN. Denn alles, was du einmal gelernt hast, steckt in dir. So bietet es für deine kommenden Schritte eine prima Ressource, auf der du bauen kannst.

So achtet Tina ihre verschiedenen beruflichen Stationen sehr und gibt sich damit die Wertschätzung, die ihr zusteht und sie stark maht. Aber wer ist Tina eigentlich, wo kommt sie her und was hat sie alles noch so in unser Gespräch mitgebracht?

Fangen wir mal vorne an. Tina ist 43 Jahre alt und Ernährungs- und Lifestylecoach, Inhaberin eines Premium Fitnessclubs in Ulm und Gründerin von FoodMagie. FoodMagie hat Tina im Oktober 2020 gegründet. Vielleicht denkst Du jetzt, dass es durch die Corona Zeit entstanden ist und sie dadurch ein Online-Business gegründet hat, aber das ist nicht so. Corona ist nur ein kleiner Anstoß gewesen, aber nicht der Grund. Bevor ich Dir allerdings von Tinas Gang in die virtuelle Businesswelt erzähle, schauen wir auf den Weg von Tina, den sie ganz intuitiv und leidenschaftlich in die Welt der Ernährung geführt hat.

Tina ist ursprünglich Steuerfachangestellte und hatte in der Steuerkanzlei ihren jetzigen Mann kennengelernt. Ihr Mann ist Profisportler und hatte ein Unternehmen für Sportartikel. Die Beiden verliebten sich und eröffneten gemeinsam nach einer Weile (und ein paar Zwischenschritten) den Premium Fitnessclub in Ulm. Tina erzählt mir auch, dass die Arbeit in der Kanzlei sie nie wirklich erfüllt hat und dadurch die Entscheidung dort zu kündigen, förderlich war, aber das Wissen um die Steuersachen gut für ihr Business ist – also auch ein Vorteil und keine „verlorene“ Zeit. Das gehört zu ihrem Weg dazu und war auch wichtig. Hattest du auch einen vermeindlich unkreativen Job und lehnst diese Phase deines Lebens ab? Mache es wie Tina und sehe diese Zeit als Lernzeit und die Eigenschaften, die du dort gelebt hast als Bereicherung in deinem großen Pool an persönlichen Gaben, die du mitbringst.

 

Sichtbarkeit für Frauen - Eleni Iatridi

Tipp: Du hast verschiedene Berufswege hinter dir? Erkenne sie alle an!

Kennst du es, dass du den einen Weg einschlägst und ein völlig anderer dabei herauskommt? Da kann ich dich beruhigen: Das ist ganz normal.

Ja, die meisten Unternehmerinnen, die ich kenne, haben einen kunterbunten Lebenslauf und vereinen vielerlei Talente, Berufsausbildungen und Kompetenzen miteinander. So wie Tina erst im Steuerbüro ihren Verstand schärfte, später mit Boxequiment zu tun hatte und heute Frauen beim Detox unterstützt, sind wir alle durch mehrere Lebensphasen und Berufswege geprägt. Gerade das macht uns authentisch. Gerade das macht unsere Kompetenz aus.

Traue dich, deine unterschiedlichen beruflichen Verzweigungen als bute Blätter und verästelte Zweige deines Businessbaums zu sehen. Jeder dieser Zweige führt zur Sonne. Jeder dieser Zweige ist auch mit dem Stamm und deinen Wurzeln verbunden. Trenne sie nicht ab, indem du sagst „Das war der falsche Weg. Den Job hätte ich nie machen dürfen“ oder „Das bin nicht ich“. Alles, was du jemals gemacht hast, bist du. Alles, was du jemals erschaffen wirst, bist auch du. Lasse zu, dass all deine Äste und Zweige von dir gesehen und anerkannt werden. Erst mit dieser Anerkennung im Inneren kannst du auch im Außen nach Anerkennung suchen und diese in der Wertschätzung deiner Produkte von anderen finden. In Klartext: Je mehr du deine unterschiedlichen Berufswege annerkennst, desto mehr strahlst du aus „ich bin es wert“ und das wirkt energetisch als der Booster für deine Sichtbarkeit und sogar deine Preise.

2. Learning: Lebenserfahrungen und deine persönliche Geschichte können den Grundstein für dein Online-Business legen

Doch nun zurück zu unserer Foodmagierin. Das Thema Ernährung, Sport und Diäten begleiten Tina schon seit ihrer Kindheit. Sie war als junges Mädchen übergewichtig und wollte immer dünn sein. Sie wollte dazu gehören. Tina erzählt mir, dass Kinder wirklich gemein sein können und sie durch das Übergewicht nicht von den anderen Kinder auf- und angenommen wurde. Daraufhin begann Tina alle möglichen Diäten zu machen und sie hat auch abgenommen, aber alle Diäten waren auch anstrengend. Diäten schreiben vor, was man zu tun und zu lassen hat und das gefällt Tina bis heute nicht. Sie wollte alles selbst ausprobieren und selbst testen, um so etwas Besseres zu finden. Tina erklärt mir, dass Diäten zwar dafür geeignet sind, abzunehmen, aber das große Problem dabei ist, dass sie nicht die Gesundheit fördern. Und auch diese Erkenntnis hat Tina durch Erfahrungen gemacht, denn sie hatte sich krankdiätet.

Durch all diese Erfahrungen konnte Tina wachsen, sich weiterentwickeln und so kam es letztendlich zur FoodMagie. In meinen Chanellings ist es auch häufig so, dass mir oder meinen Kunden*innen manche gemachten Erfahrungen erklärt werden oder die Erkenntnis aus den Erfahrungen noch verinnerlicht wird. Das Wichtigste an all den Erfahrungen und Erkenntnissen ist die Weiterentwicklung und das Wachsen in allen Lebensbereichen, denn so kann jeder und jede seinen eigenen individuellen Spirit mit Leichtigkeit leben. Aber nun zurück zu Tina.

Tina ist also nicht an den (schlechten) Erfahrungen gescheitert, sondern ist durch ihre Neugier und ihren Drang sich weiterzuentwickeln, gewachsen. Die Idee für das neue Online-Business FoodMagie entstand im Grunde genommen ihr ganzes Leben und Corona gab nun den letztlichen Anstoß und die Zeit dieses Unternehmen neu zu gründen.

Hast du eine ähnliche Geschichte erlebt? Welche Erlebnisse in deiner Kindheit oder auch aus deinem Erwachsenenalter haben dazu geführt, dass du Lösungen entwickelt hast, die dir das Außen nicht gab? Da wo manche jetzt sagt „Ich hatte ja NICHT..(Tonfall und Energie fallen…)“ und auf den Mangel fokussiert, da sagen bewusste Unternehmerinnen „Es gab nicht, also HABE ich GETAN und einen Weg GEFUNDEN, um .. zu … „. Rate mal, wer erfolgreicher ist? Die Frau, welche an der Geschichte des Mangels festhält und sie dadurch immer wieder manifestiert? Oder die Frau, die sagt „der Mangel kann mich mal! Ich packe es jetzt erst recht an!“?

3. Learning: Frauen wollen wahrgenommen werden – Das gilt für die Fitnessberatung genauso wie für das Online-Business

Tina hat ihre eigene Erfahrungen genutzt, um für sich einen gesunden Weg ins Schlacksein zu finden. Ihre persönliche Geschichte macht sie nicht nur authentisch, sondern bietet die Basis für ihr Online-Business. Und das ist eine unschlagbare Kombination!

Die Idee hinter Food Magie ist es, vielen Frauen zu helfen sich wohlzufühlen und dabei kerngesund über ihren persönlichen roten Teppich zu gehen. Ihre Erfahrungen geben ihr das nötige Feingefühl für Menschen mit Übergewicht und sie weiß auch, dass jeder und jede einen individuellen Ernährungsplan benötigt. Tina erzählt mir dann auch, dass Frauen in den Plänen viel mehr berücksichtigt werden wollen. Frauen wollen nicht, wie Männer es häufig können und tun, einfach strikt dem Plan folgen, sondern Frauen sind vielmehr darauf angewiesen, dass sie selbst berücksichtigt werden.

Das erlebe ich bei meiner Business Beratung auch immer wieder. Die Frauen holen sich wiederholt ihre Termine zum Channeln, weil sie damit genau so gesehen werden, wie sie sind und nicht so, wie sie sich durch die Brille der Gesellschaft sehen wollen. Sie werden mit ihrem Potential und ihrer Vollkommenheit gesehen, auch wenn es mal heißt „…arbeite das noch mehr aus…“ oder „… in dieser Vision bist du noch nicht, aber mit folgenden Schritten wächst du dort hinein..“. Das liegt am Weitblick der Channelings, doch auch an meiner Freude am Umgang mit Menschen. Und diesem Tipp möchte ich dir in diesem Zusammenhang auch geben: Egal wie weit du dein Online-Business schon skalierst, vergiss nie, dass du mit Menschen zu tun hast und sie gesehen werden wollen. Genauso wie Tina ihren Kundinnen auch in der Online-Welt Anerkennung gibt, kannst du in deinem Business schauen, an welcher Stelle des Kundenkontaktst du berührbar werden kannst. Warum berührbar? Um als Mensch hinter dem Ganzen greifbar und erkennbar zu werden. Die Technik ist das Werkzeug. Die Macher sind immer noch wir. Oder in meinen Worten: Die Schöpferinnen sind wir und das dürfen wir genießen.

Bonus Learning: Tinas Tipps für deine Sichtbarkeit

Wie ich Dir ja schon erzählt hatte, hat Tina gerade im Oktober 2020 die Food Magie gegründet. Unser Interview fand im Dezember 2020 statt. Sie hat ihr eigenes Konzept einfach online umgesetzt und ist innerhalb von 2 Monaten bereits vier mal Live gegangen. Und das ist in so kurzer Zeit mit keinen oder wenigen Online-Marketing Erfahrungen auf Facebook & Co. eine ganz Menge, wie uns allen sicher auch bewusst ist.

Ich frage Tina, wie sie es in so kurzer Zeit geschafft hat, so erfolgreich und entspannt live Videos zu machen. Ihre Antwort ist im Grunde auch ihr Haupttipp, der auf alle Lebensbereiche angewendet werden kann: Mutig sein und einfach Machen! Und so war es dann auch bei Tina und der Food Magie.

Ein kleiner Nebensatz kommt noch dazu, der es Dir erleichtert die zwei großen Ms umzusetzen: Du kannst natürlich vorher etwas üben und Dich daran gewöhnen Dich aufgenommen zu sehen. Und ganz wichtig: Freunde Dich mit Dir selbst an! Danach musst Du dann nur mutig sein, einfach machen und kannst Deine Persönlichkeit im Business zeigen! So ist Tina mit den meisten Situationen umgegangen und fährt damit sehr gut.

Und genauso ist es nun auch mit ihrer FoodMagie, denn da steht sie mit ihrer Expertise und ihren persönlichen Diät- und Fitnesserfahrungen an der Seite ihrer Kunden*innen und nimmt jede neue Situation an, lernt daraus und wächst. Im Vordergrund steht dabei auch, und das macht einen großen Teil von Tinas Spirit aus, das Interesse an den einzelnen Menschen. Denn Tina ist feinfühlig und empathisch und erkennt daher ganz schnell was die Kunden*innen für ihre Ernährung und Diät brauchen.

Eine gute Ernährung hilft nicht nur dabei wieder mehr Power zu bekommen, sondern auch gleichzeitig den Kontakt zu Deinem eigenen Körper und damit auch gleich den Kontakt zum Universum zu bekommen. Mit Tina konnte ich dieses mal mit einer wieder sehr energievollen Unternehmerin sprechen, die voll und ganz ihr Business mit ihrer ganz persönlichen Stärke und Persönlichkeit füllt. Vielleicht hast Du noch einige Blockaden oder Unsicherheiten bei Deinem eigenen Business und wie Du das mit Deiner Persönlichkeit in Einklang bringst, dann kannst Du gerne das Universum und mich fragen oder Du bist bei dem nächsten „Spirit meets Business“ Gespräch dabei.
Ich freue mich auf Dich und Deinen ganz speziellen, individuellen Spirit!

Übrigens:

Tinas Angebote findest du unter

https://www.tinakaiser.de/

https://www.facebook.com/foodmagie/

Und natürlich auch ihre Facebook unter

 Tinas FB-Community

 

                                                 Eure Eleni

Eleni Iatridi - Spirituelle Bsinesberatung für Führungskräfte und Solopreneure

Und was machst du jetzt?

Einfach machen klingt gut, aber wo sollst du anfangen? Mein Tipp: Fange mit deiner persönlichen Premiumchanneling Sitzung an!

Dein One-Time Date mit deinem Higher Self für deinen Start! Lasse  dir deine Social Media Strategie maßgeschneidert auf deine Seelenaufgabe und die Tendenzen deiner Branche durchgeben. Wir finden DEINEN Social Media Kanal, erfahren welchen Kunden du jetzt anziehen solltest und … wie!

Lasse uns gemeinsam deinen Umsetzungsplan „von oben downloaden“ , um dich mit einer Kombi aus Seelenpush & Strategie für deine Wunschkunden anziehend zu machen.

Klicke hier und wähle gleich dein Paket! Ich freue mich sehr auf dich. Und deine Kunden freuen sich erst recht :-).